hallo@astrid-goevert.de    Tel: 0173 3841689

Folge 10/28 meiner Blogserie „Singe deine Lebensmelodie“

 

In dieser Blogserie schreibe ich über die Faktoren, die dich dabei unterstützen, deine Lebensmelodie aus voller Stimme zu singen.

 

Dran zu bleiben macht den Unterschied

 

Das ist entscheidend! Gerade, wenn du dich zu neuen Zielen auf den Weg machst (wie immer du dein Ziel auch definiert hast).

Wir Menschen sind Gewohnheitstiere und machen daher die meisten unserer Handlungen mehr oder weniger automatisch. Das ist durchaus sinnvoll. Denk nur einmal an deine ersten Fahrstunden zurück – wie du dich auf jeden Handgriff so sehr konzentrieren musstest, um alle Handlungen auch noch gut zusammen zu bringen. Wie hilfreich, dass du das heute alles automatisch machst.

Das Wirkprinzip von Gewohnheiten fordert dich an anderer Stelle jedoch heraus: Genau dann, wenn du etwas anders machen willst als bisher.

 

Ausdauer wird belohnt

Ausdauer wird belohnt

 

Doch es gibt einen Katalysator für deinen Erfolg: deine Ausdauer!

 

 

Beherzige diese 7 Erfolgsregeln

 

  1. Schreib dir auf, was dein Gewinn durch dein neues Vorhaben ist
  2. Versetze dich mental in den Zustand, als hättest du das Ziel schon erreicht
  3. Fang einfach an
  4. und bleib dran*
  5. Freue dich über jeden, noch so kleinen Fortschritt und
  6. belohne dich jeden Tag für deine Ausdauer
  7. Pflege (d)ein Dankbarkeitsritual, es unterstützt dich enorm!

 

* es gibt unterschiedliche Untersuchungen, welche Zeitperiode eine Verhaltensänderung benötigt um nachhaltig zu sein: von 21 Tagen bis hin zu mehreren Monaten.

 

 

„Ob einer ernst macht im Leben, merkt man nicht an den großen Entschlüssen,

sondern an der kleinen Arbeit, tagaus, tagein.“

Romano Guardini

 

Und da ich weiß, wie sehr eine mentale Begleitung unterstützt, bekommen meine Klienten nach der Stimmanalyse regelmäßig motivierende Email-Impulse. Diese helfen dabei, die neue Routine des Grundton-Übens in den Tagesablauf zu integrieren. Sie erinnern daran, welch kraftvolles Instrument der Grundton für den Erfolg im Leben ist.

 

Hast du ein gutes Rezept für das Ändern oder die Neuinstallation von Gewohnheiten? Dann schreib es doch gern für die Leser in den Kommentar 🙂

 

Herzlich

Deine Astrid

 

Folge mir auch auf

Facebook, Instagram und XING

Ich freue mich auf dich!

 

Bildnachweis: 123rf.com: mihtiander

 

Falls du einen Beitrag dieser Serie versäumt hast: hier gehts zu den bisherigen Artikeln:

1/28: Singe deine Lebensmelodie

2/28: Vom Zauber des Neuanfangs

3/28: Selbstverantwortung ist dein Schlüssel für Wachstum

4/28: Sei gut zu dir

5/28: Vom Wert des Wertes

6/28: (B)Pack dir dein Glück

7/28: Mit Leichtigkeit ans Ziel

8/28: Schlüpf aus deiner Komfortzone

9/28: Wie Dankbarkeit dein Leben bereichert

 

Please follow and like us:
error

Schreibe einen Kommentar


2 Comments

  1. Katja sagt:

    Vielen, vielen Dank für die wertvollen und inspirierenden Beiträge liebe Astried. Das „dran-bleiben“ ist ein Dauerthema. Für mich immer wieder, aber auch für meine Teilnehmer im Seminar. Die eigene Wertschätzung zu sich selber ist auch hier immer wieder ein Schlüssel zum Erfolg. 🙂 Ich freue mich auf die nächsten Beiträge.
    Liebe Grüße, Katja

    • Astrid sagt:

      Liebe Katja, Schritt für Schritt… und die Pause nicht vergessen… Wie beim Wandern oder Pilgern. Da hab ich es besonders intensiv erfahren. Jeder kleine Schritt bringt dich dem Ziel näher. Danke für deinen Kommentar 🙂

RSS
Follow by Email
Facebook
Twitter
Pinterest